» Präsentationstraining für authentische Argumentation und erfolgreichen Auftritt

  • Zielgruppe: Studierende, die sich für Projektarbeiten vorbereiten,  im Vortrag und der Anwendung moderner Präsentationsmittel nicht sicher fühlen und sich auf die Vielfalt der Anforderungen im beruflichen Umfeld vorbereiten wollen
  • Termine und Anmeldung:

     Auf der Übersichtsseite für das Seminarprogramm 2015


Beschreibung:

Das Seminar ist ein zweitägiges , praxisorientiertes Intensivseminar und wird von einem im Bereich des Personal - und Managementtrainings langjährig erfahrenen Fachmann gehalten. Das Seminar ist auf die Teilnehmerzahl von 12 beschränkt.

Seminarziel:

Das Seminar vermittelt die Grundelemente der Rhetorik und deren Anwendung bei Präsentationen. Die Teilnehmer lernen ihren eigenen Rede- und Vortragsstil zu finden und überzeugend zu sprechen, Ausdrucksmittel wie Mimik und Gestik bewusst einzusetzen, Präsentationen professionell vorzubereiten, Sicherheit zu gewinnen, situations- und gehirngerecht zu agieren, Medien sinnvoll einzusetzen und professionell zu benutzen.

Inhalte:

Theorieblöcke

  • Sinn und Ziel einer Präsentation, Präsentationsarten
  • Rhetorik - und Kommunikationsgrundlagen
  • Redestruktur und professionelle Vorbereitung
  • Vorbereitung, Aufbau und Dramaturgie einer Präsentation
  • Wirkungsvolles Visualisieren
  • Medieneinsatz
  • Einsatz von Folien, Beamer, Flipchart, Pinwand, Power Point etc.

Übungen

  • Stegreifrede jedes Teilnehmers mit anschließendem Feedback des Trainers
  • Vorstellungsrede jedes Teilnehmers mit anschl. Feedback des Trainers
  • Informationspräsentation jedes Teilnehmers mit anschl. Feedback des Trainers
  • Überzeugungs - und Argumentationspräsentationen aller Teilnehmer mit Trainer Feedback
  • Präsentationsübungen mit Trainerfeedback zum Einsatz der Präsentationsmittel und- methoden
  • Tipps für die aktive Weiterentwicklung nach dem Seminar

Methoden:

  • Info Vorträge
  • Lehrgespräche
  • Rollenspiele
  • Einzel - und Gruppenpräsentationsübungen

Ablauf:

Das Seminar wird im ständigen Wechsel von Theorie und dazu gehörenden Praxisübungen durchgeführt.